Ganzkörper-MRT in Hamburg zur Früherkennung & Vorsorge
Ganzkörper-MRT in Hamburg zur Früherkennung & Vorsorge

Ganzkörper-MRT in Hamburg zur Früherkennung & Vorsorge

Das Ganzkörper-MRT (GK-MRT) bietet den großen Vorteil, alle Organe des Körpers im Rahmen einer einzigen Untersuchung strahlungsfrei darzustellen.

Durch die GK-MRT Untersuchung können frühzeitig Entzündungen, evtl. Tumor-Erkrankungen noch im Frühstadium oder auch angeborene Fehlbildungen erkannt werden.

Darüber hinaus wird die gesamte Wirbelsäule einschließlich der Bandscheiben abgebildet.

Es kann zudem das gesamte Gefäßsystem der großen Körperarterien (exklusive der Herzkranzgefäße) untersucht werden.

Ihnen gefällt diese Seite? +1
Nach Oben