Dr. med. Jörg Sievers

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Schwerpunkte

  • Kernspintomographie 
  • Computertomographie
  • Mammadiagnostik 
  • Interventionen ( Wirbelsäule, Skelettsystem, Mamma )
  • multiparametrisches MRT der Prostata 

        Kurz-Vita

        • Studium der Medizin an der Universität Hamburg 
        • Staatsexamen 1994 
        • Dissertation mit dem Thema "Nachweis und Charakterisierung cholinerger Rezeptoren in der Muskulatur von Gallenblase und Sphinkter Oddi" Medizinische Kernklinik, Prof. Dr. T. von Schrenck, Direktor Prof. Dr. H. Greten, Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf 
        • Promotion 1994  
        • Approbation Ärztekammer Hamburg 1996 
        • Tätigkeit als Arzt unter anderem in der Tropenmedizin, Inneren Medizin, Anästhesiologie, Notfallmedizin, Radiologie, Druckkammerzentrum Hamburg.
        • Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Klinik und Poliklinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie, Direktor Prof. Dr. E. Bücheler und Direktor Prof. Dr. G. Adam  
        • Facharzt für Diagnostische Radiologie  
        • Zuletzt Schwerpunkt Mammadiagnostik im Mammazentrum des UKE bis 2004 
        • Eintritt in die Radiologische Gemeinschaftspraxis Hanserad 2004 und Niederlassung als Kassenarzt 
        • Konsiliararzt am Bethesda Krankenhaus Bergedorf und Johanniter Krankenhaus Geesthacht 

        Weiteres

        • Diplom für Tropenmedizin und Medizinische Parasitologie, am Bernhard-Nocht-Institut für Tropenmedizin
        • Fachkunde Rettungsdienst der Ärztekammer Hamburg 
        • Tauchmediziner der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin

          Zurück zur Übersicht

          Ihnen gefällt diese Seite? +1
          Nach Oben